Spanisches ‚Tapas‘-Sandwich


Mehr eine Anregung als ein Rezept, denn es ist eigentlich ’nur‘ ein belegtes Baguette. Doch hören wir immer öfter: „Mehr Sandwiches, bitte!“ 

Wir hören Euch nicht nur – wir hören Euch ZU und deshalb freuen wir uns, auch weiterhin leckere Sandwiches zu fotografieren und hier kurz zu beschreiben.

Wir buttern unsere Sandwiches nicht. Wir verwenden Mayonnaise. Und das hat einen Grund. Wusstet ihr, dass man für ein Kilogramm Butter circa 20 Liter Milch benötigt? Damit ist industriell hergestellte Butter einer der größten Klimasünder unter den Lebensmitteln, denn um Milch zu produzieren müssen Kühe fressen und verdauen. Übrigens schmeckt Mayonnaise auf einem Sandwich auch großartig, weil die Ei-Komponente hinzukommt.

Mayonnaise, spanischer Schinken (oder Chorizo – spanische Paprika-Salami) und gehobelter Manchego-Käse, Tomatenscheiben, etwas Salz, halbierte Oliven und ein paar Salatblätter. Etwas Kresse und ein gutes Glas spanischer Wein dazu.

Manchmal sind es die einfachen Dinge, die kulinarische Freude bereiten.

Buen provecho!

CAROTE® – Lifestyle für Deine Küche gibt es bei d. die Pfanne® und bei Amazon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.